Aktuelles

Info-Tag im Berufsschulzentrum Nagold

Hinweis: Der Übersichtsplan wurde noch einmal aktualisiert, Sie finden jetzt die neue Version im Download-Link unten!

Am 04.02.2023 stellen sich die drei Schulen des Berufsschulzentrums Nagold auf einem Info-Tag vor.

Neben Vorträgen, Präsentationen und einem Beratungsangebot zu den Schularten

  • 2-jährige Berufsfachschule Metalltechnik
  • technisches Berufskolleg I und II
  • Technisches Gymnasium mit den Schwerpunkten Mechatronik, Technik und Management sowie Gestaltungs- und Medientechnik
  • 1-jähriges Berufskolleg Fachhochschulreife

erwarten Sie interessante Workshops, Vorführungen des Semniarkurs' Theater und das "Virtual Reality"-Projekt des Technischen Gymnasiums.

Wir freuen uns außerdem auf die eigenen Stände folgender Unternehmen:

  • Friedrich-Boysen GmbH & Co. KG
  • Röchling Medical Waldachtal AG
  • H&B Electronic GmbH

Eine Vesperstation wird es im Werkstattbereich geben.

Weitere Informationen:

Ferienplan für das Schuljahr 2023/2024

Der Ferienplan für das Schuljahr 2023/2024 wurde veröffentlicht.

Sie finden Ihn unter Aktuelles > Termine oder direkt hier:

Ferienplan für das Schuljahr 2023/24 [PDF]

 

Exkursion nach Tübingen der 1BFB

und Fachstufe 1 der Zimmerer/innen

Am Mittwoch, den 07.12.2022 fand im Rahmen des LBT-Unterrichts der 1BFB und der Fachstufe 1 innerhalb des Ausbildungsberufs für das Zimmerhandwerk eine Exkursion nach Tübingen statt.

Im Rahmen dieser Exkursion konnte die Baustelle für den Neubau der neuen Hauptverwaltung der GWG Tübingen besichtigt werden. Die Decken des Neubaus werden derzeit in Holz-Beton-Verbundbauweise errichtet. Auch werden teilweise Bauteile innerhalb der Tragkonstruktion in hoch tragfähiger Baubuche ausgeführt.

Die Besichtigung vor Ort wurde durch Frau Jaschinski, GWG Tübingen, Herr Sigwart, VonM-Architekten und Herrn Schaible, Schaible Holzbau durchgeführt.

Auf freiwilliger Basis wurde anschließend von Herrn Herr Baur, Rolf-Benz-schule Nagold eine Besichtigung der Tübinger Altstadt einschließlich eines sanierten Fachwerkhauses (Alte Aula der Universität Tübingen) aus dem 15. Jahrhundert angeboten.

Das Bürogebäude der GWG

Das neue Bürogebäude der GWG wird in einer innovativen Holz-Beton-Verbundbauweise errichtet. Dies bedeutet in diesem Fall, dass der Kern des Gebäudes, bestehend aus Treppenhaus und Aufzugschacht, aus Stahlbeton ausgeführt wurde, während die restliche Tragkonstruktion des Gebäudes in Holzskelettbauweise errichtet wurde.

Der Betonkern übernimmt hierbei die aussteifende Funktion sowie maßgebliche Bedürfnisse des Brandschutzes. Die Decken des Gebäudes wurden als holzsichtige Holzbalkendecken in Holz-Beton-Verbundbauweise errichtet. Innerhalb dieser Konstruktion wurde die sichtbare Balkenlage oberseitig verschalt und mit einer Lage Stahlbeton versehen. Durch Einkerbungen in den Deckenbalken wurde ein fester Verbund zwischen Balkendecke und Stahlbetondecke erreicht.

Darstellungen und weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter vonm.de/architektur/projekte/gwg-geschaeftsstelle-tuebingen/ [Extern].

1BKFH gewerblicher Richtung 2023/24

Das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife gewerblicher Richtung (1BKFH) im Schuljahr 2023/2024 wird für die Landkreise Calw und Freudenstadt wieder an der Rolf-Benz-Schule angeboten.

Die Bewerbung richten Sie direkt an die Schule. Das nötige Formular finden Sie unter Anmeldeverfahren und Formulare.

Weitere Informationen über das 1BKFH

Informationen zum JugendticketBW der VGC

Zum 1. März 2023 wird das landesweit gültige JugendticketBW eingeführt. Weitere Informationen finden Sie im Flyer unten und auf den Webseiten der Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw.